Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Matthias Kaiser und Co. streben im vorletzten Saisonrennen in Spa-Francorchamps eine Top-5-Platzierung an. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|22.09.2022

«In Spa darf man sich keine Fehler erlauben»

FRANCORCHAMPS - Die European Le Mans Series (ELMS) biegt in die Schlussphase ein. Im vorletzten Rennen peilen Matthias Kaiser und Co. in Spa-Francorchamps (BEL) in der Topklasse LMP2 einen Spitzenplatz an. «Wir wollen beim Heimrennen von unserem Team und meinem Fahrerkollegen Ugo de Wilde alles geben.»

Matthias Kaiser und Co. streben im vorletzten Saisonrennen in Spa-Francorchamps eine Top-5-Platzierung an. (Foto: ZVG)

FRANCORCHAMPS - Die European Le Mans Series (ELMS) biegt in die Schlussphase ein. Im vorletzten Rennen peilen Matthias Kaiser und Co. in Spa-Francorchamps (BEL) in der Topklasse LMP2 einen Spitzenplatz an. «Wir wollen beim Heimrennen von unserem Team und meinem Fahrerkollegen Ugo de Wilde alles geben.»

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 18 Absätze und 662 Worte in diesem Plus-Artikel.
(rob)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement
Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|vor 2 Stunden
Gegen Dnipro Selbstvertrauen tanken