Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Lars Traber dirigiert auch schon in der Nationalmannschaft. (Foto: Zanghellini)
Sport
Liechtenstein|21.09.2022 (Aktualisiert am 21.09.22 13:13)

Lars Traber ist für das Natio­nal­team bereit

VADUZ - Im Juni wechselte Lars Traber vom Promotion-Club SC Brühl zum FC Vaduz. Nun sind drei Monate vergangen und der 22-Jährige steht bereits vermehrt in der Startelf. Er fühlt sich in der FCV-Familie wohl und freut sich auf die Länderspiele.

Lars Traber dirigiert auch schon in der Nationalmannschaft. (Foto: Zanghellini)

VADUZ - Im Juni wechselte Lars Traber vom Promotion-Club SC Brühl zum FC Vaduz. Nun sind drei Monate vergangen und der 22-Jährige steht bereits vermehrt in der Startelf. Er fühlt sich in der FCV-Familie wohl und freut sich auf die Länderspiele.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 402 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mar)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement
Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|20.09.2022
Salanovic verpasst das nächste Länderspiel