Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Für Matthias Kaiser und seine Fahrerkollegen verlief das vierte ELMS-Saisonrennen in Barcelona nicht wunschgemäss. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|29.08.2022 (Aktualisiert am 30.08.22 15:00)

Rang 9: Kaiser in Bar­ce­lona ohne Rennglück

BARCELONA - Mit einem Podestplatz im Gepäck reisten Matthias Kaiser und Co. zum vierten Rennen in der European Le Mans Series (ELMS) nach Barcelona. Ein technischer Defekt verhinderte aber ein erneutes Topresultat in der LMP2-Kategorie, schlussendlich schaute der neunte Rang heraus.

Für Matthias Kaiser und seine Fahrerkollegen verlief das vierte ELMS-Saisonrennen in Barcelona nicht wunschgemäss. (Foto: ZVG)

BARCELONA - Mit einem Podestplatz im Gepäck reisten Matthias Kaiser und Co. zum vierten Rennen in der European Le Mans Series (ELMS) nach Barcelona. Ein technischer Defekt verhinderte aber ein erneutes Topresultat in der LMP2-Kategorie, schlussendlich schaute der neunte Rang heraus.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 8 Absätze und 513 Worte in diesem Plus-Artikel.
(rob)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|03.07.2022 (Aktualisiert am 03.07.22 22:40)
Matthias Kaiser nach einer «heissen» Schlussphase auf dem Podest
Volksblatt Werbung