Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Sarah Hundert ist die erste Monoskifahrerin aus Liechtenstein an den Paralympics. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|19.01.2022

Sarah Hundert an den Paralympics 

SCHAAN - Gute Nachrichten gab es gestern nicht nur für Marco Pfiffner und Nina Riedener sondern auch für Monoskifahrerin Sarah Hundert. Sie wurde vom LOC für die Paralympischen Winterspiele, die im März (4. bis 13.) ebenfalls in Peking, stattfinden, selektioniert. 

Sarah Hundert ist die erste Monoskifahrerin aus Liechtenstein an den Paralympics. (Foto: MZ)

SCHAAN - Gute Nachrichten gab es gestern nicht nur für Marco Pfiffner und Nina Riedener sondern auch für Monoskifahrerin Sarah Hundert. Sie wurde vom LOC für die Paralympischen Winterspiele, die im März (4. bis 13.) ebenfalls in Peking, stattfinden, selektioniert. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 857 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|gestern 08:00
LGT Alpin Marathon: 21. Auflage mit neuem Startgelände
Volksblatt Werbung