Nico Gauer war der Athlet mit dem grössten Rückstand. (Foto. ZVG)
Sport
Liechtenstein|28.12.2021 (Aktualisiert am 28.12.21 13:33)

Gauer verpasst Punkteränge deutlich

BORMIO - Bei seinem zweiten Wetlcupeinsatz in dieser Saison schaute für Nico Gauer erneut keine Punkte heraus. Bei der Abfahrt in Bormio büsste der LSV-Athlet auf Sieger Dominik Paris mehr als fünf Sekunden ein und wurde Letzter.

Nico Gauer war der Athlet mit dem grössten Rückstand. (Foto. ZVG)

BORMIO - Bei seinem zweiten Wetlcupeinsatz in dieser Saison schaute für Nico Gauer erneut keine Punkte heraus. Bei der Abfahrt in Bormio büsste der LSV-Athlet auf Sieger Dominik Paris mehr als fünf Sekunden ein und wurde Letzter.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 88 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|27.12.2021 (Aktualisiert am 27.12.21 14:06)
Gauer setzt sich durch