Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Gabriel Lüchinger drängt nach seinem Treffer bei Xamax zurück in die Startformation. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|21.10.2021

Nach Tor gegen Xamax: Lüchinger drückt in die FCV-Startelf

VADUZ - Für Gabriel Lüchinger (28) verlief die Saison bisher nicht gerade glücklich. Der Stammspieler der letzten beiden Jahre sah sich häufig zu Spielbeginn auf der Bank wieder. Doch mit seinem Premierentor in dieser Spielzeit hofft es auf den berühmten «geplatzten Knoten».

Gabriel Lüchinger drängt nach seinem Treffer bei Xamax zurück in die Startformation. (Foto: MZ)

VADUZ - Für Gabriel Lüchinger (28) verlief die Saison bisher nicht gerade glücklich. Der Stammspieler der letzten beiden Jahre sah sich häufig zu Spielbeginn auf der Bank wieder. Doch mit seinem Premierentor in dieser Spielzeit hofft es auf den berühmten «geplatzten Knoten».

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 394 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|20.10.2021
FCV und Frick gehen gegen die Sperre in Rekurs
Volksblatt Werbung