Volksblatt Werbung
Die Zukunft des LGT-Alpin-Marathons scheint nun für eine gewisse Zeit doch gesichert. (Archivfoto: Michael Zanghellini)
Sport
Liechtenstein|21.10.2021 (Aktualisiert am 21.10.21 20:09)

Totgesagte leben länger: LGT-Marathon wohl doch gesichert

TRIESENBERG - Die Gemeinde Triesenberg will den LGT-Alpin-Marathon ab 2023 mit bis zu 15 000 Franken jährlich unterstützen. Dies hat der Gemeinderat an seiner Sitzung vom Dienstag beschlossen. Die Berichte in den Landeszeitungen hätten den Mitgliedern gezeigt, dass etwas gegen das Aus des Laufevents getan werden muss.

Die Zukunft des LGT-Alpin-Marathons scheint nun für eine gewisse Zeit doch gesichert. (Archivfoto: Michael Zanghellini)

TRIESENBERG - Die Gemeinde Triesenberg will den LGT-Alpin-Marathon ab 2023 mit bis zu 15 000 Franken jährlich unterstützen. Dies hat der Gemeinderat an seiner Sitzung vom Dienstag beschlossen. Die Berichte in den Landeszeitungen hätten den Mitgliedern gezeigt, dass etwas gegen das Aus des Laufevents getan werden muss.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 130 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|gestern 19:54 (Aktualisiert gestern 20:07)
Vaduz zittert sich zum Sieg gegen Ouchy
Volksblatt Werbung