Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Abwehrchef Yannick Schmid unterlief vor dem 1:0 für Yverdon ein böser Schnitzer. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|25.09.2021 (Aktualisiert am 25.09.21 20:00)

Verdiente Pleite für FCV in Yverdon

YVERDON - Nichts wurde es mit dem vierten Sieg in Serie für den FC Vaduz in der Challenge League. Bei Aufsteiger Yverdon Sport gab es ein verdiente 0:2-Pleite. Der FCV zeigte dabei die schlechteste Saisonleistung.

Abwehrchef Yannick Schmid unterlief vor dem 1:0 für Yverdon ein böser Schnitzer. (Foto: MZ)

YVERDON - Nichts wurde es mit dem vierten Sieg in Serie für den FC Vaduz in der Challenge League. Bei Aufsteiger Yverdon Sport gab es ein verdiente 0:2-Pleite. Der FCV zeigte dabei die schlechteste Saisonleistung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 94 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|24.09.2021
FCV schlägt beim Aufsteiger auf
Volksblatt Werbung