Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Jennifer Hochstadter ist der Auftakt in die EM in Portugal geglückt. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|21.07.2021 (Aktualisiert am 21.07.21 17:37)

Die ersten EM-Hürden stark gemeistert

VILAMOURA - Jennifer Hochstadter erwischte an der Junioren-EM in Vilamoura (POR) einen starken Auftakt. Die 17-Jährige Liechtensteiner Springreiterin bewältigte die erste Prüfung (1,40 m) mit ihrem Wallach Csio Bel fehlerfrei und ist im Kampf um die Finalteilnahme gut dabei.

Jennifer Hochstadter ist der Auftakt in die EM in Portugal geglückt. (Foto: ZVG)

VILAMOURA - Jennifer Hochstadter erwischte an der Junioren-EM in Vilamoura (POR) einen starken Auftakt. Die 17-Jährige Liechtensteiner Springreiterin bewältigte die erste Prüfung (1,40 m) mit ihrem Wallach Csio Bel fehlerfrei und ist im Kampf um die Finalteilnahme gut dabei.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 1626 Worte in diesem Plus-Artikel.
(rb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|gestern 19:30
Eingespielte Vaduzer gegen neu zusammengestelltes Xamax
Volksblatt Werbung