Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Für Liechtensteins U21 gab es im ersten EM-Quali-Spiel nichts zu holen.
Sport
Liechtenstein|06.06.2021

U21 mit Niederlage bei Kollers Premiere

ESCHEN - Liechtensteins U21-Nationalteam verliert das Auftaktspiel in der EM-Qualifikationskampagne gegen Griechenland deutlich mit 0:5. Wie bei der A-Nationalmannschaft gegen die Schweiz, brach auch die Leistung der FL-Nachwuchskicker in der zweiten Halbzeit ein. Nach einem 0:1 zur Pause trafen die Griechen noch vier weitere Male.

Für Liechtensteins U21 gab es im ersten EM-Quali-Spiel nichts zu holen.

ESCHEN - Liechtensteins U21-Nationalteam verliert das Auftaktspiel in der EM-Qualifikationskampagne gegen Griechenland deutlich mit 0:5. Wie bei der A-Nationalmannschaft gegen die Schweiz, brach auch die Leistung der FL-Nachwuchskicker in der zweiten Halbzeit ein. Nach einem 0:1 zur Pause trafen die Griechen noch vier weitere Male.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 115 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|05.06.2021 (Aktualisiert am 05.06.21 15:24)
Ein Trio fehlt beim Testspiel gegen die Färöer
Volksblatt Werbung