Julia Weissenhofer mit dem Trainerduo Terra und Chris Lakeman. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|07.05.2021 (Aktualisiert am 10.05.21 08:42)

Gelungener Saisonauftakt von Julia Weissenhofer 

OBERBÜREN - Unter Einhaltung der Coronaschutzmassnahmen kam in Oberbüren ein spannender Wettkampf zur Austragung. Die Liechtensteinerin Julia Weissenhofer konnte nach einer langen Pause mit guten Leistungen aufwarten, kam auf ein Punktetotal von 48.700 und belegte damit den vierten Rang.

Julia Weissenhofer mit dem Trainerduo Terra und Chris Lakeman. (Foto: ZVG)

OBERBÜREN - Unter Einhaltung der Coronaschutzmassnahmen kam in Oberbüren ein spannender Wettkampf zur Austragung. Die Liechtensteinerin Julia Weissenhofer konnte nach einer langen Pause mit guten Leistungen aufwarten, kam auf ein Punktetotal von 48.700 und belegte damit den vierten Rang.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 277 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|gestern 16:38 (Aktualisiert gestern 16:50)
Nationalmannschaft spielt in Norddeutschland
Volksblatt Werbung