Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Wohlwends Saisonauftakt steigt damit erst kommende Woche in einer anderen Rennserie. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|07.04.2021 (Aktualisiert am 07.04.21 11:21)

Wohlwends Ferrari bleibt vorerst in der Garage

SCHELLENBERG - Fabienne Wohlwend wird beim Saisonauftakt der Ferrari Challenge in Monza dieses Wochenende und auch beim zweiten Kräftemessen in Spielberg nicht am Start stehen. Wie ihr Team, Octane 126 mitteilte, verzichte man aus wirtschaftlichen Gründen auf die Rennen.

Wohlwends Saisonauftakt steigt damit erst kommende Woche in einer anderen Rennserie. (Foto: ZVG)

SCHELLENBERG - Fabienne Wohlwend wird beim Saisonauftakt der Ferrari Challenge in Monza dieses Wochenende und auch beim zweiten Kräftemessen in Spielberg nicht am Start stehen. Wie ihr Team, Octane 126 mitteilte, verzichte man aus wirtschaftlichen Gründen auf die Rennen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 254 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|29.03.2021
Schnee verhindert Renneinsatz