Sechs Zehntelsekunden fehlten Nico Gauer auf den Sieger Blaise Giezendanner. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|01.04.2021

Gauer mit Top-10-Platz zum Saisonabschluss

CHATEL - LSV-Athlet Nico Gauer startete im französischen Chatel zum letzten Rennen in dieser ereignisreichen Saison. Die Abfahrt zählte dabei zu den nationalen Meisterschaften von Monaco. Und Gauer stellte mit Rang 6 unter gut 80 klassierten Fahrern einmal mehr unter Beweis, dass er auf dem richtigen Weg ist.

Sechs Zehntelsekunden fehlten Nico Gauer auf den Sieger Blaise Giezendanner. (Foto: ZVG)

CHATEL - LSV-Athlet Nico Gauer startete im französischen Chatel zum letzten Rennen in dieser ereignisreichen Saison. Die Abfahrt zählte dabei zu den nationalen Meisterschaften von Monaco. Und Gauer stellte mit Rang 6 unter gut 80 klassierten Fahrern einmal mehr unter Beweis, dass er auf dem richtigen Weg ist.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 152 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|01.04.2021 (Aktualisiert am 01.04.21 16:08)
Näscher schnuppert am Podest