Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Charlotte Lingg war auch im Slalom nicht zu schlagen. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|29.03.2021 (Aktualisiert am 29.03.21 16:47)

Lingg doppelte souverän nach

MALBUN - In Malbun wurden an den letzten drei Tagen die internationalen Liechtensteiner Meisterschaften ausgetragen. Bei den Frauen sicherte sich Charlotte Lingg nach dem Riesenslalom auch im Slalom mit dem Tagessieg Gold vor Sarah Näscher und Madeleine Beck. Bei den Herren gab es nur im Riesenslalom eine LM-Wertung, die gewann Ian Gut vor Simeon Neukom.

Charlotte Lingg war auch im Slalom nicht zu schlagen. (Foto: MZ)

MALBUN - In Malbun wurden an den letzten drei Tagen die internationalen Liechtensteiner Meisterschaften ausgetragen. Bei den Frauen sicherte sich Charlotte Lingg nach dem Riesenslalom auch im Slalom mit dem Tagessieg Gold vor Sarah Näscher und Madeleine Beck. Bei den Herren gab es nur im Riesenslalom eine LM-Wertung, die gewann Ian Gut vor Simeon Neukom.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 11 Absätze und 640 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|26.03.2021 (Aktualisiert am 26.03.21 18:27)
Lingg ist Riesenslalom-Landesmeisterin
Volksblatt Werbung