Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Jan Mayer übernimmt beim FCV 2 das Traineramt. (Foto: Zanghellini)
Sport
Liechtenstein|26.03.2021 (Aktualisiert am 26.03.21 12:45)

Jan Mayer wird neuer Cheftrainer bei Vaduz 2

VADUZ - Der FC Vaduz hat in Zusammenarbeit mit dem Liechtensteiner Fussballverband (LFV) eine Lösung für die Nachfolgeregelung auf der Position des Cheftrainers für die 2. Mannschaft des FC Vaduz gefunden. Ab der kommenden Saison 2021/22 wird Jan Mayer die Mannschaft, welche die letzte Ausbildungsstufe des Spitzenfussballs in Liechtenstein darstellt, an der Seitenlinie coachen.

Jan Mayer übernimmt beim FCV 2 das Traineramt. (Foto: Zanghellini)

VADUZ - Der FC Vaduz hat in Zusammenarbeit mit dem Liechtensteiner Fussballverband (LFV) eine Lösung für die Nachfolgeregelung auf der Position des Cheftrainers für die 2. Mannschaft des FC Vaduz gefunden. Ab der kommenden Saison 2021/22 wird Jan Mayer die Mannschaft, welche die letzte Ausbildungsstufe des Spitzenfussballs in Liechtenstein darstellt, an der Seitenlinie coachen.

Jan Mayer war zuletzt Trainer des U15-Spitzenfussballteams beim LFV und ist aktuell Assistenztrainer von Martin Stocklasa bei der A-Nationalmannschaft, wo er bereits wertvolle Erfahrungen sammeln konnte. Mit dem Start des Engagements beim Team FC Vaduz 2 wird Mayer seine Tätigkeit bei der U15-Mannschaft beenden.

Betreffend Assistenztrainer werden aktuell verschiedene Gespräche geführt und demnächst ebenfalls eine Lösung präsentiert.

(pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|25.03.2021
Nach Testspiel: Sorgen um Obexer und Lüchinger
Volksblatt Werbung