Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der FCV erkämpfte sich mit einer tollen Leistung ein 1:1 in Bern. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|06.03.2021 (Aktualisiert am 07.03.21 09:39)

FCV entführt einen Punkt bei YB

BERN - Nach der schmerzlichen 0:3-Pleite gegen Lausanne hat der FC Vaduz bei Meister Young Boys mit einem 1:1 überrascht. Djokic schoss den FCV mit seinem ersten Saisontreffer in Führung (55.), Siebatcheu (81.) konnte für YB noch ausgleichen.

Der FCV erkämpfte sich mit einer tollen Leistung ein 1:1 in Bern. (Foto: MZ)

BERN - Nach der schmerzlichen 0:3-Pleite gegen Lausanne hat der FC Vaduz bei Meister Young Boys mit einem 1:1 überrascht. Djokic schoss den FCV mit seinem ersten Saisontreffer in Führung (55.), Siebatcheu (81.) konnte für YB noch ausgleichen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze in diesem Plus-Artikel.
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|05.03.2021
Vorm Spiel beim Meister: FCV bangt um Abwehrchef
Volksblatt Werbung