Volksblatt Werbung
Manuel Sutter arbeitete wieder viel beim Spiel in Luzern, hatte aber kein Glück im Abschluss. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|16.02.2021

Stürmer Sutter selbstkritisch: «Uns fehlte die Aggressivität»

VADUZ - Nach vier Spielen ohne Niederlage setzte es für den FC Vaduz in Luzern eine 0:4-Klatsche. Ausgerechnet gegen einen direkten Konkurrenten riss die Serie. Für FCV-Stürmer Manuel Sutter (29) hatte das aber einen einfachen Grund.

Manuel Sutter arbeitete wieder viel beim Spiel in Luzern, hatte aber kein Glück im Abschluss. (Foto: MZ)

VADUZ - Nach vier Spielen ohne Niederlage setzte es für den FC Vaduz in Luzern eine 0:4-Klatsche. Ausgerechnet gegen einen direkten Konkurrenten riss die Serie. Für FCV-Stürmer Manuel Sutter (29) hatte das aber einen einfachen Grund.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 344 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|15.02.2021 (Aktualisiert am 15.02.21 10:57)
Chande verlängert, Antoniazzi leihweise zu Chiasso
Volksblatt Werbung