Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Matthias Kaiser und seine Teamkollegen konnten in beiden Rennen mit den Spitzenteams mithalten. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|15.02.2021

Premiere geglückt: Kaiser zwei Mal auf dem Podest

DUBAI -  Matthias Kaiser startet das neue Rennjahr so, wie er im alten aufgehört hat: Mit einem Podestplatz. Mit neuem Team und erstmals in einem schnellerem LMP2-Fahrzeug überzeugt er bei den 4-Stunden-Rennen in Dubai anlässlich der Asian Le Mans Series, die er als Vorbereitung auf die eigentliche Saison bestritt.

Matthias Kaiser und seine Teamkollegen konnten in beiden Rennen mit den Spitzenteams mithalten. (Foto: ZVG)

DUBAI -  Matthias Kaiser startet das neue Rennjahr so, wie er im alten aufgehört hat: Mit einem Podestplatz. Mit neuem Team und erstmals in einem schnellerem LMP2-Fahrzeug überzeugt er bei den 4-Stunden-Rennen in Dubai anlässlich der Asian Le Mans Series, die er als Vorbereitung auf die eigentliche Saison bestritt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 1574 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|12.02.2021
Deutlich schneller in den Kurven, bessere Bremsen und 100 PS mehr
Volksblatt Werbung