Für Micha Büchel war es der erste von zwei Auftritten in Finnland. (Foto: BUGU)
Sport
Liechtenstein|12.02.2021 (Aktualisiert am 12.02.21 17:52)

Langlauf-Trio stellt Stärke in Distanzrennen unter Beweis

VUOKATTI - Die Hoffnungen im Liechtensteiner Lager auf überzeugende Auftritte in den Distanzrennen der Junioren-WM in Vuokatti (FIN) haben sich erfüllt. Sowohl Nina Riedener in der U23-Kategorie, wie auch Robin Frommelt und Micha Büchel bei den U20-Herren waren im Skatingrennen (10 km) gut unterwegs.

Für Micha Büchel war es der erste von zwei Auftritten in Finnland. (Foto: BUGU)

VUOKATTI - Die Hoffnungen im Liechtensteiner Lager auf überzeugende Auftritte in den Distanzrennen der Junioren-WM in Vuokatti (FIN) haben sich erfüllt. Sowohl Nina Riedener in der U23-Kategorie, wie auch Robin Frommelt und Micha Büchel bei den U20-Herren waren im Skatingrennen (10 km) gut unterwegs.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 981 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|10.02.2021 (Aktualisiert am 10.02.21 17:50)
Bitter(kalt): Riedeners Auftakt in Finnland verschoben