Volksblatt Werbung
Mit diesem LMP2-Fahrzeug wird Matthias Kaiser in Dubai und Abu Dhabi um den Rundkurs heizen. (Fotos: ZVG)
Sport
Liechtenstein|29.01.2021

Trotz kleiner Änderungen: Kaiser ist heiss auf den Auftakt in Dubai

GAMPRIN/DUBAI -  In zwei Wochen bestreitet Matthias Kaiser sein erstes Rennen in dieser Saison. Als Vorbereitung auf die eigentliche Hauptrennserie, die Euro­pean Le Mans Series, macht der Gampriner zuvor noch einen Abstecher in die Vereinigten Arabischen Emirate. Dort wird er beim Team Phoenix in ein etwas schnelleres LMP2-Fahrzeug steigen – mit der Hoffnung, in der weiteren Saison davon zu profitieren.

Mit diesem LMP2-Fahrzeug wird Matthias Kaiser in Dubai und Abu Dhabi um den Rundkurs heizen. (Fotos: ZVG)

GAMPRIN/DUBAI -  In zwei Wochen bestreitet Matthias Kaiser sein erstes Rennen in dieser Saison. Als Vorbereitung auf die eigentliche Hauptrennserie, die Euro­pean Le Mans Series, macht der Gampriner zuvor noch einen Abstecher in die Vereinigten Arabischen Emirate. Dort wird er beim Team Phoenix in ein etwas schnelleres LMP2-Fahrzeug steigen – mit der Hoffnung, in der weiteren Saison davon zu profitieren.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 9 Absätze und 1212 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|19.12.2020
Kaiser stellt sich neuer Herausforderung
Volksblatt Werbung