Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Guter Start ins neue Jahr: Charlotte Lingg fährt bei ihren ersten beiden Rennen im 2021 gleich zwei Mal auf das Podest. (Foto: Instagram/charlotte_lingg)
Sport
Liechtenstein|06.01.2021 (Aktualisiert am 06.01.21 17:46)

Lingg vergibt Sieg im 2. Durchgang

JENNER/GÖTSCHEN - Charlotte Lingg verpasst trotz guter Ausgangslage ihren ersten Rennsieg im LSV-Rennanzug. Beim FIS-Slalom in Jenner reicht es wie schon am Vortag im Riesenslalom erneut nur für Platz 2. Ian Gut fuhr am gleichen Ort derweil erstmals in diesen Winter auf das Podest

Guter Start ins neue Jahr: Charlotte Lingg fährt bei ihren ersten beiden Rennen im 2021 gleich zwei Mal auf das Podest. (Foto: Instagram/charlotte_lingg)

JENNER/GÖTSCHEN - Charlotte Lingg verpasst trotz guter Ausgangslage ihren ersten Rennsieg im LSV-Rennanzug. Beim FIS-Slalom in Jenner reicht es wie schon am Vortag im Riesenslalom erneut nur für Platz 2. Ian Gut fuhr am gleichen Ort derweil erstmals in diesen Winter auf das Podest

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 8 Absätze und 1525 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|23.12.2020
Vom Nebel ausgebremst – Gauer sauer auf FIS
Volksblatt Werbung