Für die LFV-Auswahl gab es in Malta nichts zu holen. (Foto: Keystone)
Sport
Liechtenstein|11.11.2020 (Aktualisiert am 12.11.20 07:55)

Nationalmannschaft verliert in Malta

TA' QALI - Die dezimierte Liechtensteiner Fussball-Nationalmannschaft hatte beim Testspiel in Malta keine Chance. Nach 90 Minuten stand es 3:0 für die Gastgeber.

Für die LFV-Auswahl gab es in Malta nichts zu holen. (Foto: Keystone)

TA' QALI - Die dezimierte Liechtensteiner Fussball-Nationalmannschaft hatte beim Testspiel in Malta keine Chance. Nach 90 Minuten stand es 3:0 für die Gastgeber.

Für Liechtenstein war es damit im vierten Vergleich mit Malta die vierte Niederlage.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze in diesem Plus-Artikel.
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|10.11.2020 (Aktualisiert am 10.11.20 19:36)
Nationalmannschaft mit Rumpfteam in Malta