Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Kein Spiel für den FC Vaduz an Samstag. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|02.11.2020 (Aktualisiert am 02.11.20 13:02)

FCV-Heimspiel gegen Genf verschoben

VADUZ/BERN - Nächste Spielverschiebung für den FC Vaduz. Nach der Absage des Spiels in Lausanne wegen drei Coronafällen beim FCV, ist nun auch das Spiel am kommenden Samstag gegen Servette Genf abgesagt.

Kein Spiel für den FC Vaduz an Samstag. (Foto: MZ)

VADUZ/BERN - Nächste Spielverschiebung für den FC Vaduz. Nach der Absage des Spiels in Lausanne wegen drei Coronafällen beim FCV, ist nun auch das Spiel am kommenden Samstag gegen Servette Genf abgesagt.

Da die Vaduz-Spieler ab Mittwoch aus der Quarantäne zurückkehren und wieder trainieren dürfen, liegt die Absage diesmal an den Genfern. Dort sind acht Mann aus den Team derzeit infiziert. Die Swiss Football League hat den Antrag der Servettiens stattgegeben, das Spiel zu verlegen.

Ein neuer Termin steht nich nicht fest.

(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|25.10.2020 (Aktualisiert am 25.10.20 23:09)
Drei positive Tests! FCV muss in Quarantäne
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung