Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Trainings sind für David Maier (links) und Co. noch möglich. (Foto: Zanghellini)
Sport
Liechtenstein|29.10.2020 (Aktualisiert am 29.10.20 12:29)

Squash: Interclubsaison wird ausgesetzt

VADUZ - Nachdem der Schweizer Bundesrat am Mittwoch die Massnahmen gegen das Coronavirus erheblich verschärft hat, teilte Swiss Squash mit, die Interclubspiele aller Ligen auszusetzen. Dies mit dem Ziel, dass die Partien im Frühjahr 2021 nachgeholt werden. Natürlich betrifft dies auch den heimischen SRC Vaduz, vor allem die NLA-Truppe, für die nach nur zwei Partien schon wieder Schluss ist.

Trainings sind für David Maier (links) und Co. noch möglich. (Foto: Zanghellini)

VADUZ - Nachdem der Schweizer Bundesrat am Mittwoch die Massnahmen gegen das Coronavirus erheblich verschärft hat, teilte Swiss Squash mit, die Interclubspiele aller Ligen auszusetzen. Dies mit dem Ziel, dass die Partien im Frühjahr 2021 nachgeholt werden. Natürlich betrifft dies auch den heimischen SRC Vaduz, vor allem die NLA-Truppe, für die nach nur zwei Partien schon wieder Schluss ist.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(rb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 36 Minuten)
Lingg ist Slalom-Landesmeisterin
Volksblatt Werbung