Nationaltrainer Helgi Kolvidsson hofft, dass die angeschlagenen Spieler fit werden. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|05.10.2020 (Aktualisiert am 05.10.20 15:55)

Verletzungssorgen bei der Nationalmannschaft

RUGGELL - Wichtige Woche für die Nationalmannschaft. In der Nations League geht es jeweils zuhause gegen Gibraltar (Samstag, 18 Uhr) und San Marino (13. Oktober, 20.45 Uhr). Mit zwei Siegen kann man den Gruppensieg und den Aufstieg in die Liga C praktisch fix machen. Davor steht jedoch noch das Testspiel in Luxemburg (Mittwoch, 20.15 Uhr, Liveticker auf «VB Online») an.

Nationaltrainer Helgi Kolvidsson hofft, dass die angeschlagenen Spieler fit werden. (Foto: MZ)

RUGGELL - Wichtige Woche für die Nationalmannschaft. In der Nations League geht es jeweils zuhause gegen Gibraltar (Samstag, 18 Uhr) und San Marino (13. Oktober, 20.45 Uhr). Mit zwei Siegen kann man den Gruppensieg und den Aufstieg in die Liga C praktisch fix machen. Davor steht jedoch noch das Testspiel in Luxemburg (Mittwoch, 20.15 Uhr, Liveticker auf «VB Online») an.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 273 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|30.09.2020
Kolvidsson: «Leidenschaft ist gefragt»