Klare Sache - gleich 11 Mal konnte der FC Triesenberg jubeln. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|23.09.2020 (Aktualisiert am 23.09.20 21:58)

Klare Sache: Triesenberg I schlägt Vaduz III mit 11:1

VADUZ - Das letzte Viertelfinalticket im Liechtensteiner Cup sichert sich der FC Triesenberg I. Der Drittligist liess beim Fünftligateam Vaduz III nichts anbrennen und feiert einen 11:1-Kantersieg.

Klare Sache - gleich 11 Mal konnte der FC Triesenberg jubeln. (Foto: MZ)

VADUZ - Das letzte Viertelfinalticket im Liechtensteiner Cup sichert sich der FC Triesenberg I. Der Drittligist liess beim Fünftligateam Vaduz III nichts anbrennen und feiert einen 11:1-Kantersieg.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 68 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|gestern 18:30
SGLI-Schwimmer holen 13 Medaillen
Volksblatt Werbung