Volksblatt Werbung
Liechtensteins Langlauf-Quintett konnte erst kürzlich in der Skihalle in Oberhof auf Schnee trainieren (v.l.): Annalena Schocher, Micha Büchel, Tobias Frommelt, Robin Frommelt und Nina Riedener. (Foto: Instagram/skiverband_liechtenstein)
Sport
Liechtenstein|03.09.2020

Polysportiv zur idealen Form: Langlauf-Quintett war fleissig

SCHAAN - Liechtensteins Langläufer legten in der wegen Corona etwas speziellen Vorbereitung nicht nur viele Kilometer auf den Rollskiern zurück, sondern versuchten sich auch in anderen Sportarten. Cheftrainer Bärti Manhart spricht von einer «bisher zufriedenstellenden Entwicklung» und hebt dabei auch die frischen Inputs von Neutrainerin Karoline Moen Guidon hervor.

Liechtensteins Langlauf-Quintett konnte erst kürzlich in der Skihalle in Oberhof auf Schnee trainieren (v.l.): Annalena Schocher, Micha Büchel, Tobias Frommelt, Robin Frommelt und Nina Riedener. (Foto: Instagram/skiverband_liechtenstein)

SCHAAN - Liechtensteins Langläufer legten in der wegen Corona etwas speziellen Vorbereitung nicht nur viele Kilometer auf den Rollskiern zurück, sondern versuchten sich auch in anderen Sportarten. Cheftrainer Bärti Manhart spricht von einer «bisher zufriedenstellenden Entwicklung» und hebt dabei auch die frischen Inputs von Neutrainerin Karoline Moen Guidon hervor.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 19 Absätze und 1293 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|20.03.2020
Viele Höhepunkte, konstant starke Resultate und ein zu frühes Ende
Volksblatt Werbung