Volksblatt Werbung
Sport
Liechtenstein|17.08.2020 (Aktualisiert am 17.08.20 12:38)

Podestplatz zum Abschluss für Wohlwend

SCHELLENBERG - Die neunte und letzte Station in der neu geschaffenen E-Sports-League führte die W-Series-Fahrerinnen in ihrem Rennsimulator nach Silverstone. Fabienne Wohlwend gab dabei nochmals virtuall Gas und holte sich einen Podestplatz. Spass hatte sie dabei jede Menge und wie sie sagt, konnte sie auch einiges für die Zukunft mitnehmen.

SCHELLENBERG - Die neunte und letzte Station in der neu geschaffenen E-Sports-League führte die W-Series-Fahrerinnen in ihrem Rennsimulator nach Silverstone. Fabienne Wohlwend gab dabei nochmals virtuall Gas und holte sich einen Podestplatz. Spass hatte sie dabei jede Menge und wie sie sagt, konnte sie auch einiges für die Zukunft mitnehmen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 11 Absätze und 1091 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|20.07.2020 (Aktualisiert am 20.07.20 15:30)
Wohlwend hinter der Konkurrenz