Bitter, bitter: Wie schon im letzten Jahr gfehlten den Grasshoppers aus Zürich mit FL-Tennisdame Kathinka von Deichmann nur ganz wenige Punkte. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|09.08.2020 (Aktualisiert am 09.08.20 18:17)

Wieder kein Titel für GC und von Deichmann

WINTERTHUR - Der TC Chiasso kürt sich im NLA-Interclub-Finale der Damen wie schon im letzten Jahr zum Meister. Für Kathinka von Deichmann und die Grasshoppers war es ein Déjà-vu, denn erneut setzten sich die Tessinerinen erst im alles entscheidenden Champions-Tie-Break durch. Bei den Herren verteidigte der  TC Seeblick ebenfalls seinen Titel.

Bitter, bitter: Wie schon im letzten Jahr gfehlten den Grasshoppers aus Zürich mit FL-Tennisdame Kathinka von Deichmann nur ganz wenige Punkte. (Foto: MZ)

WINTERTHUR - Der TC Chiasso kürt sich im NLA-Interclub-Finale der Damen wie schon im letzten Jahr zum Meister. Für Kathinka von Deichmann und die Grasshoppers war es ein Déjà-vu, denn erneut setzten sich die Tessinerinen erst im alles entscheidenden Champions-Tie-Break durch. Bei den Herren verteidigte der  TC Seeblick ebenfalls seinen Titel.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 76 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|heute 12:42
Die Fans sind zurück – Aber für wie lange?
Volksblatt Werbung