Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Andreas Foser in Aktion. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|29.06.2020 (Aktualisiert am 29.06.20 12:43)

Starke Leistungen am CS Maienfeld

MAIENFELD - Mit dem CS Maienfeld fand nach einer langen Turnierpause das erste Springturnier in der Region statt. Am Start war auch der Balzner Andreas Foser mit seinem Pferd Goldplay. Bei der Prüfung R/N 100 klassierte er sich mit einem Nullfehlerritt und einer Topzeit auf Rang vier und in der Prüfung R/N 105 auf Platz neun.

Andreas Foser in Aktion. (Foto: ZVG)

MAIENFELD - Mit dem CS Maienfeld fand nach einer langen Turnierpause das erste Springturnier in der Region statt. Am Start war auch der Balzner Andreas Foser mit seinem Pferd Goldplay. Bei der Prüfung R/N 100 klassierte er sich mit einem Nullfehlerritt und einer Topzeit auf Rang vier und in der Prüfung R/N 105 auf Platz neun.

Ebenfalls überzeugen konnte am CS Maienfeld Catrina Arpagaus mit Armani in der Prüfung R 110 mit dem fünften Rang und im R/N 115 gelang ihr sogar der Sieg. Weiters konnte sich Denise Noser aus Vaduz mit A Real Spring Power im BR 90 auf dem siebten Rang klassieren.

Insgesamt also starke Leistungen der Mitglieder des Pferdesportvereins Balzers. (pd/red)

(rb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|heute 16:32 (Aktualisiert heute 16:35)
Wohlwend rast zwei Mal auf das Podest
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung