Volksblatt Werbung
Milan Gajic traf für Vaduz mit dem Pausenpfiff zum 2:1-Sieg vom Elfmeterpunkt. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|09.06.2020 (Aktualisiert am 09.06.20 17:30)

FCV gewinnt Test in Wil

WIL - Zweites Vorbereitungsspiel für den FC Vaduz nach der Corona-Pause. Nach dem 1:5 am Samstag gegen Superligist FC Zürich, gewann beim Ligarivalen FC Wil verdient mit 2:1.

Milan Gajic traf für Vaduz mit dem Pausenpfiff zum 2:1-Sieg vom Elfmeterpunkt. (Foto: MZ)

WIL - Zweites Vorbereitungsspiel für den FC Vaduz nach der Corona-Pause. Nach dem 1:5 am Samstag gegen Superligist FC Zürich, gewann beim Ligarivalen FC Wil verdient mit 2:1.

Dennis Simani (33.) und Milan Gajic (45./Foulelfer), der anstelle des geschonten Benjamin Büchel als Kapitän auflief, trafen für Vaduz zum verdienten Sieg im Bergholz. Vonmoss brachte die Gastgeber in Führung (30.), doch dann drehte der FCV das Spiel.

Für den FCV steigt am Samstag gegen Luzern (15.30 Uhr) die Generalprobe für den Liganeustart am 19. Juni gegen Winterthur.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 72 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|08.06.2020 (Aktualisiert am 08.06.20 21:17)
FCV mit nächstem Test vor Neustart
Volksblatt Werbung