Einen riesigen Zuschauerandrang gab es an diesem Wochenende auf der Blumenau in Triesen. (Foto: M. Zanghellini/Shutterstock)
Sport
Liechtenstein|29.04.2020

Zähe Siege in Triesen – USV 2 stellt Spielsystem komplett auf den Kopf

AMATEURGEFLÜSTER - Während sich die Triesner Blumenau in einen regelrechten Hexenkessel verwandelte, wurde beim USV die Viererkette begraben. Bei den «Bärgern» ist der Spielwitz zurückgekehrt und die neue «Rheinparkwurst» verleiht wohl Superkräfte.

Einen riesigen Zuschauerandrang gab es an diesem Wochenende auf der Blumenau in Triesen. (Foto: M. Zanghellini/Shutterstock)

AMATEURGEFLÜSTER - Während sich die Triesner Blumenau in einen regelrechten Hexenkessel verwandelte, wurde beim USV die Viererkette begraben. Bei den «Bärgern» ist der Spielwitz zurückgekehrt und die neue «Rheinparkwurst» verleiht wohl Superkräfte.

Alle Beiträge aus der Reihe "Amateurgeflüster" sind HIER nachlesbar!

HINWEIS: Diese Zeilen sind frei erfunden, absichtlich überspitzt formuliert und dienen einzig der Unterhaltung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 21 Absätze und 797 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|25.04.2020 (Aktualisiert am 25.04.20 16:37)
Pflichtaufgabe für Aufsteiger Triesen