Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Lediglich einen einzigen Sieg gab es für die Galina-Damen in der abgelaufenen Saison. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|27.03.2020 (Aktualisiert am 27.03.20 11:54)

Glück im Unglück: Galina-Damen bleiben erstklassig

SCHAAN - Mit lediglich sechs Zählern aus 16 Spielen belegte der VBC Galina in der 1. Liga den letzten Tabellenplatz und hätte den Weg in die 2. Liga antreten müssen. Nun kommt es aber anders: Aufgrund des abrupten Meisterschaftsabbruch in allen Volleyballligen, wird es in der 1. Liga und auch in der NLA und NLB keinen Meister und auch keine Auf- und Absteiger geben. Der VBC Galina bleibt daher in der 1. Liga.

Lediglich einen einzigen Sieg gab es für die Galina-Damen in der abgelaufenen Saison. (Foto: MZ)

SCHAAN - Mit lediglich sechs Zählern aus 16 Spielen belegte der VBC Galina in der 1. Liga den letzten Tabellenplatz und hätte den Weg in die 2. Liga antreten müssen. Nun kommt es aber anders: Aufgrund des abrupten Meisterschaftsabbruch in allen Volleyballligen, wird es in der 1. Liga und auch in der NLA und NLB keinen Meister und auch keine Auf- und Absteiger geben. Der VBC Galina bleibt daher in der 1. Liga.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 185 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|09.02.2020 (Aktualisiert am 09.02.20 12:54)
Erster Saisonsieg: Galina schlägt den Leader
Volksblatt Werbung