Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Wie schon vor knapp einem Jahr musste sich Tennisass Kathinka von Deichmann erneut mit Rückenprobleme herumschlagen. (Foto: Michael Zanghellini)
Sport
Liechtenstein|10.03.2020

Längere Pause als gedacht

VADUZ - Massive Rückenschmerzen bremsten Kathinka von Deichmann beim ITF-Turnier in Grenoble (FRA) mitte Februar aus. Reha und Konditionstraining standen zuletzt an der Tagesordnung – Anfang Woche ging es nun zurück auf den Court.

Wie schon vor knapp einem Jahr musste sich Tennisass Kathinka von Deichmann erneut mit Rückenprobleme herumschlagen. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Massive Rückenschmerzen bremsten Kathinka von Deichmann beim ITF-Turnier in Grenoble (FRA) mitte Februar aus. Reha und Konditionstraining standen zuletzt an der Tagesordnung – Anfang Woche ging es nun zurück auf den Court.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 288 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|09.03.2020 (Aktualisiert am 09.03.20 16:51)
Kathinka von Deichmann neu auf Position 276
Volksblatt Werbung