Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der 29. Rang in Wengen bleibt also Pfiffners Top-Resultat im Weltcup. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|01.03.2020 (Aktualisiert am 01.03.20 14:14)

Keine Punkte für Pfiffner

HINTERSTODER - Bei seinem zweiten Weltcupeinsatz in diesem Winter geht LSV-Athlet Marco Pfiffner. Bei der Kombination in Hinterstoder verpasste der 25-Jährige die Punkteränge als 31 hauchdünn.

Der 29. Rang in Wengen bleibt also Pfiffners Top-Resultat im Weltcup. (Foto: MZ)

HINTERSTODER - Bei seinem zweiten Weltcupeinsatz in diesem Winter geht LSV-Athlet Marco Pfiffner. Bei der Kombination in Hinterstoder verpasste der 25-Jährige die Punkteränge als 31 hauchdünn.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 125 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|29.05.2020 (Aktualisiert am 29.05.20 15:45)
Keine Kleinstaatenspiele 2021