Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Tina Weirather kam mit dem Super-G deutlich besser zurecht. (Foto: RM)
Sport
Liechtenstein|26.01.2020 (Aktualisiert am 26.01.20 12:24)

Weirather wird Fünfte im Super-G

BANSKO - Nach den beiden enttäuschenden Resultaten in den Abfahrten von Bansko, gelang Tina Weirather der Super-G um einiges besser. Die Planknerin überquerte die Ziellinie als Fünfte mit einer Sekunde Rückstand auf die Siegerin Mikaela Shiffrin.

Tina Weirather kam mit dem Super-G deutlich besser zurecht. (Foto: RM)

BANSKO - Nach den beiden enttäuschenden Resultaten in den Abfahrten von Bansko, gelang Tina Weirather der Super-G um einiges besser. Die Planknerin überquerte die Ziellinie als Fünfte mit einer Sekunde Rückstand auf die Siegerin Mikaela Shiffrin.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 85 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|gestern 13:15
FCV will Überraschung in Basel
Volksblatt Werbung