Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Doppeltorschütze Mohamed Coulibaly wird von Trainer Merio Frick beglückwünscht. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|14.01.2020 (Aktualisiert am 14.01.20 15:01)

Vaduz schlägt Meppen 5:3

BELEK - Der FC Vaduz hat sein zweites Testspiel im Trainingslager in belek (Türkei) gewonnen. Gegen den deutschen Drittligisten SV Meppen siegte die Frick-Elf mit 5:3.

Doppeltorschütze Mohamed Coulibaly wird von Trainer Merio Frick beglückwünscht. (Foto: MZ)

BELEK - Der FC Vaduz hat sein zweites Testspiel im Trainingslager in belek (Türkei) gewonnen. Gegen den deutschen Drittligisten SV Meppen siegte die Frick-Elf mit 5:3.

Vor allem in der ersten Hälfte überollte der FCV den Gegner aus dem Emsland. 5:1 stand es zur Pause, Coulibaly (2), Sutter, Gajic vom Elfmeterpunkt und Dorn ztrafen für Vaduz.

Zur zweiten Hälfte wechselte Frick fast komplett durch, Meppen kam durch zwei schnelle Treffer noch auf 3:5 heran, doch dabei blieb es dann bis zum Schlusspfiff.

Für den FCV steht gegen Greuther Fürth (Freitag, 12 Uhr MEZ) die Generalprobe für den Challenge-League-Start am 26. Januar gegen Wil an, bevor es wieder nach Hause geht. 

Mehr über den FC Vaduz lesen Sie in der Mittwochsausgabe des "Volksblatt".

(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|14.01.2020 (Aktualisiert am 14.01.20 11:31)
Neuzugang beim FC Vaduz
Volksblatt Werbung