Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Tina Weirather nutzte den Kombi-Super-G als Training. (Foto:RM)
Sport
Liechtenstein|12.01.2020 (Aktualisiert am 12.01.20 14:31)

Rang 15 im Kombi-Super-G

ALTENMARKT-ZAUCHENSEE - Nach dem starken 6. Platz in der Wetcup-Abfahrt am Samstag fuhr Skistar Tina Weirather auch die Kombination. Allerdings nur den Super-G als Trainingsfahrt. Dort landete sie auf Platz 15. 

Tina Weirather nutzte den Kombi-Super-G als Training. (Foto:RM)

ALTENMARKT-ZAUCHENSEE - Nach dem starken 6. Platz in der Wetcup-Abfahrt am Samstag fuhr Skistar Tina Weirather auch die Kombination. Allerdings nur den Super-G als Trainingsfahrt. Dort landete sie auf Platz 15. 

Auf den Slalom verzichtet Weitather aber. Zuletzt fuhr sie vor genau sechs Jahren, ebenfalls in Zauchensee, einen Komi-Slalom.

Eine gute Kombi Rennen zeigte Ex-LSV-Fahrerin Jessica Hilzinger. Sie kam nach Super-G und Slalom auf Platz 18 und holte damit weitere Weltcup-Punkte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 54 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|11.01.2020 (Aktualisiert am 11.01.20 13:39)
Weirather mit starkem 6. Platz
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung