Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Denis Simani köpft zum zwischenzeitlichen 3:0 ein. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|01.12.2019 (Aktualisiert am 02.12.19 09:59)

FCV schiebt sich in die obere Tabellenhälfte

VADUZ - Der FC Vaduz hat sich mit dem 4:2-Heimsieg gegen den FC Chiasso auf Platz 5 geschossen.

Denis Simani köpft zum zwischenzeitlichen 3:0 ein. (Foto: MZ)

VADUZ - Der FC Vaduz hat sich mit dem 4:2-Heimsieg gegen den FC Chiasso auf Platz 5 geschossen.

Nach 29 Minuten führte Vaduz durch treffer von Milinceanu, Cicek, Simani udn Schmid schon mit 4:0. Nach dem Wechsel war es aber ein schwaches Spiel der Friuck-Elf und Chiasso kam noch auf 2:4 durch Almeida und Bahloul ran.

Alles zum Spiel können Sie im Liveticker nachlesen und gibt es in der Montagsausgabe des "Volksblatt."

TICKER
Vaduz 4:2 Chiasso
29' Schmid
17' Simani
9' Cicek
7' Milinceanu
Beendet 76' Bahloul
51' Almeida
Rheinpark-Stadion, Vaduz | SR: Anojen Kanagasingam
0
45
90
Ticker Alle
94'
17:51 Uhr
Feierabend in Vaduz
Der FCV gewinnt gegen Chiasso mit 4:2.
91'
17:48 Uhr
Nachspielzeit: 4 Minuten
91'
17:47 Uhr
Letzter Wechsel bei Vaduz
Sele spielt jetzt für Lüchinger.
90'
17:46 Uhr
Coulibaly drüber
Erste Chance für Vaduz in der 2. Halbzeit. Doch Coulibalys Schuss nach einen Konter streicht knapp drüber.
81'
17:38 Uhr
Letzter Wechsel bei Chiasso
Rossi kommt für Antunes.
78'
17:34 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Frick kommt jetzt für Cicek.
78'
17:34 Uhr
Gelb für Almeida (Foul)
Riesen Dusel für Vaduz, dass nicht das Anschlusstor gefallen ist. Almeida grätscht in einen Querpass erwischt aber nicht den Ball, sondern nur Büchel. Dafür gibts zurecht Gelb.
76'
17:33 Uhr
Tor für Chiasso - 4:2
Bahloul lässt sich die Chance nicht entgehen, schiesst scharf neben den rechten Pfosten. Büchel war mit der Hand zwar noch dran, konnte den Ball aber nicht entscheidend um den Pfosten lenken. Nur noch 4:2 - so baut man einen schwachen Gegner wieder auf...
76'
17:32 Uhr
Elfer für Chiasso
Simani reisst Pollero um - klarer Strafstoss!
75'
17:31 Uhr
Wenige Höhepunkte...
... in der 2. Halbzeit. Vaduz hat den Rhythmus der 1. Hälfte verloren. Chiasso versuchts zwar, hat aber nicht die Klasse, um ernsthaft gefährlich zu werden. So gibt es viel Mittelfeldgeplänkel.
73'
17:29 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Coulibaly kommt für Milinceanu.
72'
17:29 Uhr
Gelb für Dorn (Foul)
70'
17:27 Uhr
Doppelwechsel bei Chiasso
Padula und Hadzi kommen für Wolf und Padula.
68'
17:25 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Göppel kommt für Schwizer.
60'
17:16 Uhr
Vaduz pennt ein bisschen
Der FCV soll mal langsam wieder aufwachen. Denn nach der Pause spielt bislang nur Chiasso.
59'
17:15 Uhr
Gelb für Schwizer (Foul)
57'
17:13 Uhr
Gelb für Martignoni (Foul)
51'
17:08 Uhr
Tor für Chiasso - 4:1
Da hat Vaduz gepennt. Antunes kann aus 15 Metern abziehen, Büchel kann die Kugel nicht festhalten und Almeida staubt aus drei Metern ab. Nur noch 4:1 für Vaduz.
46'
17:02 Uhr
Weiter geht mit der 2. Halbzeit im Rheinpark-Stadion
45'
16:46 Uhr
Pause in Vaduz
Der FCV führt klar mit 4:0, hat alles im Griff gegen Chiasso.
45'
16:45 Uhr
Gelb für Wolf (Foul)
45'
16:45 Uhr
Nachspielzeit: 1 Minute
40'
16:40 Uhr
Vaduz hat alles im Griff
Ist bei 4:0 aber auch logisch. Chiasso versucht aber mitzuspielen - gefährlich ist das aber nicht, was die Tessiner zeigen.
29'
16:29 Uhr
Tooooooooorrrrr für Vaduz - 4:0!
Freistoss-Flanke von Gajic, Schmid steigt am höchsten um nickt den Ball neben den rechten Pfosten ein. 4:0!!!!
19'
16:19 Uhr
Bahloul an die Latte
Lebenszeichen von Chiasso. Bahloul schlenzt aus 18 Metern schön ans linke Lattenkreuz.
17'
16:17 Uhr
Tooooooooorrrrr für Vaduz - 3:0!
Scheibenschiessen in Vaduz! Und jetzt macht der FCV schon Tore aus missglückten Eckball-Varianten. Der die Ecke von Gajic wurde abgeblockt, Dorn schaufelte die Kugel erneut vors Tor. Dort steht Simani mutterseelenalleine und nickt zum 3:0 ein.
13'
16:13 Uhr
Wechsel bei Chiasso
Marzouk hat sich verletzt, dafür ist nun Almeida im Spiel.
9'
16:09 Uhr
Tooooooooorrrrr für Vaduz - 2:0!
Doppelschlag für den FCV! Gasser stoppt stark Pollero, schickt sofort Milinceanu. Der spielt den Ball quer vors Tor, wo Cicek aus zehn Metern rechts unten zum 2:0 einschiebt.
7'
16:06 Uhr
Tooooooooorrrrr für Vaduz - 1:0!
Schneller Angriff über rechts, Dorn flankt lange auf Schwizer. Dessen Kopfball geht an die Latte und Milinceanu staubt aus zwei Metern zur frühen Führung ab - 1:0!
1'
16:00 Uhr
Los gehts in Vaduz
Vaduz spielt erst Richtung Südtribüne, Chiasso hat in der ersten Hälfte Anstoss.
15:58 Uhr
Trauerminute für Köbi Kuhn
15:58 Uhr
Tatsächlich...
... der "Wolfi" wurde nun auch offiziell vorgestellt.
15:49 Uhr
Neues Maskottchen?
Scheint so, als ob der FCV ein neues Maskottchen hat. Jedenfalls steht da nun ein Mensch im Wolfskostüm und FCV-Trikot auf dem Rasen...
15:35 Uhr
Interessanter Schiedsrichter
Geleitet wird die heutige Partie von Challenge-League-Neuling Anojen Kanagasingam. Der 25-Jährige aus dem Kanton Bern ist Sohn tamilischer Einwanderer und pfeift seit dieser Saison in der zweithöchsten Liga. Das Spiel heute zwischen Vaduz und Chiasso ist sein erst vierter Einsatz. Chiasso machte schon gute Erfahrungen, gewann gegen Lausanne-Sport mit 3:2 - Schiedsrichter war dabei Kanagasingam. Muss sich heute ja nicht wiederholen...
15:22 Uhr
Aufstellung Chiasso
Jacot; Hervé, Martignoni, Conus; Wolf; Dixon, Bahloul, Antunes, Gamarra; Pollero, Marzouk
15:21 Uhr
Aufstellung Vaduz
Büchel; Gasser, Schmid, Simani; Dorn, Gajic, Lüchinger, Schwizer; Cicek; Sutter, Milinceanu
15:20 Uhr
Vaduz spielt unverändert
FCV-Trainer Mario Frick vertraut der selben Startformation, die vor einer Woche 3:0 in Schaffhausen gewann. Heisst auch, dass Berkay Sülüngöz nach seiner Sperre erst mal auf der Bank Platz nehmen muss.
15:19 Uhr
Hoi zämma...
... zum vorletzten Heimspiel des FC Vaduz im Jahr 2019. Gegen Chiasso soll der Aufwärtstrend fortgesetzt werden und der 5. Tabellenplatz erreicht werden.
14:51 Uhr
Spieldaten
Rheinpark-Stadion, Vaduz | SR: Anojen Kanagasingam
Büchel
Simani
Schmid
Gasser
Schwizer
Lüchinger
Gajic
Dorn
Cicek
Milinceanu
Sutter
Pollero
Marzouk
Dixon
Bahloul
Antunes
Gamarra
Wolf
Hervé
Martignoni
Conus
Jacot
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|23.11.2019 (Aktualisiert am 24.11.19 14:24)
3:0! Vaduz schafft den ersten Auswärtssieg
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung