Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Liechtenstein nimmt im FIFA-Ranking neu Position 180 ein. (Foto: Zanghellini)
Sport
Liechtenstein|28.11.2019 (Aktualisiert am 28.11.19 12:35)

Liechtenstein gewinnt einen Platz

SCHAAN - Liechtensteins Fussball-Nationalmannschaft hat in der aktuellen FIFA-Weltrangliste einen Platz gewonnen und ist neu auf Position 180. An der Spitze gab es keine Verschiebungen. Es führt nach wie vor Belgien vor Weltmeister Frankreich und Brasilien. Die Schweiz wird auf Rang zwölf geführt.

Liechtenstein nimmt im FIFA-Ranking neu Position 180 ein. (Foto: Zanghellini)

SCHAAN - Liechtensteins Fussball-Nationalmannschaft hat in der aktuellen FIFA-Weltrangliste einen Platz gewonnen und ist neu auf Position 180. An der Spitze gab es keine Verschiebungen. Es führt nach wie vor Belgien vor Weltmeister Frankreich und Brasilien. Die Schweiz wird auf Rang zwölf geführt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 66 Worte in diesem Plus-Artikel.
(rb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|27.11.2019 (Aktualisiert am 27.11.19 19:40)
Michelle Kranz ist die Neue im LFV-Präsidium
Volksblatt Werbung