Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Über zwei Stunden kämpften von Deichmann und ihre Kontrahentin um den Sieg. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|20.09.2019 (Aktualisiert am 20.09.19 16:34)

Bitteres Aus für von Deichmann

SANTA MARGHERITA DI PULA - Kathinka von Deichmann (WTA 321) scheitert beim mit 25 000 Dollar dotierten ITF-Turnier auf Sardinien im Viertelfinale. Gegen die an Nummer 2 gesetzte Italienerin Martina Trevisan (WTA 198) unterlag sie in drei Sätzen mit 6:1, 0:6, 4:6

Über zwei Stunden kämpften von Deichmann und ihre Kontrahentin um den Sieg. (Foto: MZ)

SANTA MARGHERITA DI PULA - Kathinka von Deichmann (WTA 321) scheitert beim mit 25 000 Dollar dotierten ITF-Turnier auf Sardinien im Viertelfinale. Gegen die an Nummer 2 gesetzte Italienerin Martina Trevisan (WTA 198) unterlag sie in drei Sätzen mit 6:1, 0:6, 4:6

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 120 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|19.09.2019 (Aktualisiert am 19.09.19 15:51)
Kathinka von Deichmann steht im Viertelfinale