Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Mit vereinten Kräften spielte Liechtenstein 80 Minuten richtig gut. (Foto: LFV)
Sport
Liechtenstein|05.09.2019 (Aktualisiert am 05.09.19 22:39)

Nationalmannschaft verliert viel zu hoch

ZENICA - Klare 0:5-Niederlage für Liechtensteins Fussball-Nationalmannschaft in Bosnien-Herzegowina. Doch das Ergebnis fällt viel zu hoch aus. Bis kurz vor Schluss war die LFV-Auswahl sogar am Ausgleich dran.

Mit vereinten Kräften spielte Liechtenstein 80 Minuten richtig gut. (Foto: LFV)

ZENICA - Klare 0:5-Niederlage für Liechtensteins Fussball-Nationalmannschaft in Bosnien-Herzegowina. Doch das Ergebnis fällt viel zu hoch aus. Bis kurz vor Schluss war die LFV-Auswahl sogar am Ausgleich dran.

Doch nach einem abgefälschten Schuss zum 2:0 fiel die Mannschaft in den letzten Minuten auseinander, kassierte noch drei weitere Treffer.

Alles zum Spiel können Sie im Liveticker nachlesen und gibt es in der Freitagsausgabe des "Volksblatt".

TICKER
Bosnien-Herzegowina 5:0 Liechtenstein
89' Gojak
87' Visca
85' Dzeko
80' Duljevic
11' Gojak
Beendet
Bilino Polje, Zenica | SR: Glenn Nyberg (Schweden)
0
45
90
Ticker Alle
90'
22:32 Uhr
Feierabend in Zenica
Liechtenstein verliert in Bosnien-Herzegowina mit 0:5. Das ist aber mindestens drei Tore zu hoch, da die Mannschaft von Helgi Kolvidsson lange sehr gut mithielt, sogar die Chance auf den Ausgleich hatte.
89'
22:30 Uhr
Tor für Bosnien-Herzegowina - 5:0
Ohne Worte... Liechtenstein spielt 80 Minuten klasse mit, doch jetzt kassieren sie das 0:5. Wie beim 1:0 war es wieder Gojak, diesmal per Kopf.
87'
22:28 Uhr
Tor für Bosnien-Herzegowina - 4:0
Hmm... Jetzt wird es ganz bitter. Kolasinac setzt sich über links durch, Büchel kann die scharfe Flanke nicht festhalten und Visca schiesst aus vier Metern unter die Latte zum 4:0.
85'
22:26 Uhr
Tor für Bosnien-Herzegowina - 3:0
Jetzt macht auch Dzeko sein Tor. Nach Ecke von Gojak köpft er aus sechs Metern ein.
85'
22:25 Uhr
Wechsel bei Liechtenstein
Brändle kommt für die letzten Minuten für Wieser.
83'
22:24 Uhr
Wechsel bei Bosnien-Herzegowina
Pjanic hat Feierabend, dafür kommt Loncar
80'
22:20 Uhr
Tor für Bosnien-Herzegowina - 2:0
Ist das bitter! Der eingewechselte Duljevic schiesst einfach mal Richtung Tor. Malin fälscht die Kugel unhaltbar zum 2:0 ab. Verdient ist das nicht...
79'
22:19 Uhr
Wieder Hasler...
... wieder eine gute Konterchance vorbei. Mann...
76'
22:16 Uhr
Gelb für Sele (Foul)
73'
22:14 Uhr
Wechsel bei Liechtenstein
Sele kommt für Gubser ins Spiel.
72'
22:12 Uhr
Gellendes Pfeiffkonzert!
Wieder landet eine Flanke der Gastgeber im Aus. Wieder gibt es laute Pfiffe der Zuschauer.
69'
22:09 Uhr
Gelb für Martin Büchel (Foul)
68'
22:08 Uhr
DA IST HEUTE WAS DRIN!!!!
Und zwar für Liechtenstein. Bosnien ist schlecht und die LFV-Kicker haben immer wieder gute Konterchancen. Doch müsste endlich mal ein Konter sauber zu Ende gespielt werden.
64'
22:04 Uhr
Wechsel bei Liechtenstein
Sandro Wolfinger kommt für Meier ins Spiel.
59'
22:00 Uhr
Malin rettet
Mal gehts schnell bei Bosnien über rechts. Viscal spielt auf Torschütze Gojak, der aus 13 Metern abzieht. Malin steht aber goldrichtig und rettet für Büchel.
58'
21:58 Uhr
Zuschauer pfeifen
Das Spiel der Bosnier macht ihre Fans nicht gerade glücklich. Lautstark pfeifen sie die eigene Mannschaft gerade aus.
55'
21:55 Uhr
Wechsel bei Bosnien-Herzegowina
Duljevic kommt für Milosevic.
54'
21:54 Uhr
Das Spiel geht so weiter...
... wie vor der Pause. Die Bosnier spielen einen langsamen Ball, Liechtenstein kann locker verteidigen.
46'
21:45 Uhr
Weiter gehts in Zenica
Die zweite Hälfte läuft!
45'
21:30 Uhr
Halbzeit in Zenica
Mit einem 1:0 für Bosnien-Herzegowina geht es in die Pause. Aber da lag mehr drin für die Kolvidsson-Elf. HInten steht man meistens gut und vorne wird es immer gefährlich, wenn Salanovic beteiligt ist. Selber scheiterte er in der 8. Minute an Bosnien-Keeper Sehic, dann kam der Ball nach einem Salanovic-Konter zu Hasler, der knapp daneben schoss.
45'
21:29 Uhr
Nachspielzeit: 1 Minute
43'
21:27 Uhr
Hasler vom 16er
Schneller Konter über Salanovic. Der bleibt hängen, doch der Ball landet bei Meier. Der legt zurück auf Hasler, der direkt abzieht - leider knapp rechts vorbei.
40'
21:24 Uhr
Meier muss behandelt werden
Der USV-Kicker hält sich den Magen. Scheint da getroffen worden zu sein. Geht aber weiter bei Meier.
34'
21:18 Uhr
Stark gehalten von Büchel
Pjanic schnibbelt einen Freistoss aus 25 Metern über die Mauer, doch Büchel taucht ab, faustet die Kugel auf die Seite. Stark!
32'
21:16 Uhr
Spiel plätschert vor sich in
Etwas über eine halbe Stunde ist rum in Zenica. Die Bosnier spielen viel zu langsam, machen es dem LFV-Team damit schon ein bisschen einfach, gut zu verteidigen. Auch die etwa 9000 Zuschauer sind ziemlich ruhig.
25'
21:09 Uhr
Wechsel bei Bosnien-Herzegowina
Mihojevic kommt für den angeschlagenen Sunic.
24'
21:08 Uhr
Dzeko an die Latte
Visca zieht aus 16 Metern ab, Büchel kann super halten, doch der Abpraller kommt genau zu Dzeko. Der trifft aus acht Metern aber nur die Latte. Glück gehabt!
22'
21:06 Uhr
Nächste Bosnien-Chance
Nach Kaufmanns Stockfehler schiesst Dzeko freistehend links vorbei.
15'
20:58 Uhr
Der erwartete Verlauf...
Die ersten Minuten waren so, wie man es erwarten konnte. Liechtenstein steht tief, Bosnien greift an. Das Tor fiel aber dennoch ein wenig überraschend.
11'
20:54 Uhr
Tor für Bosnien-Herzegowina - 1:0
So schnell gehts... Dzeko steckt am 16er auf Golak durch. Und der schiebt locker rechts unten zum 1:0 ein.
8'
20:53 Uhr
Na da schau her
Die erste Chance im Spiel hat Liechtenstein! Gubser spielt steil auf Salanovic, der schneller als Zukanovic ist. Keeper Sehic kommt aber gut aus dem Tor, kann den Ball von Salanovic zur Seite klären. Schade, da hätte der Thun-Stürmer "einfach" den Torwart umspielen und ins leere Tor einschieben müssen.
1'
20:45 Uhr
So war die Landeshymne vor dem Spiel
1'
20:44 Uhr
Los gehts in Zenica
LFV-Kapitän Marin Büchel hat die Platzwahl gewonnen, entschieden, in der ersten Hälfte Anstoss zu haben. Und Schiri Nyberg pfeift an.
20:37 Uhr
Da kommen die Teams
Aus dem Tunnel geht es aufs Spielfeld. Beide Mannschaften stellen sich zu den Hymnen auf.
20:31 Uhr
Lustig...
... wie vier Bosnier versuchen das UEFA-Logo richtig für das Einlaufen den Mannschaften auf den Rasen zulegen. Da wird viel mit Augenmass gemacht :-D
20:27 Uhr
Besucherzahl etwas enttäuschend
Das Stadion wird wohl doch nicht mit 13600 Fans ausverkauft sein. Da sind doch noch viele Plätze leer. Da müssen schon noch viele vor der Tür stehen, damit das noch voll wird...
20:25 Uhr
Gastgeber sind rein, wir üben den Torschuss
Während Bosnien das Aufwärmen beendet hat, hauen unsere Jungs noch mal aus 16 Metern aufs Tor. Wäre schön, wenn auch mal einer reingeht...
20:04 Uhr
Unglückliche Farbwahl
Zum Glück für euch zuhause in Liechtenstein wird das Spiel nicht vom FL-Fernsehen übertagen. Denn die Bosnier spielen ganz in dunkelblau, Liechtenstein komplett in rot. Das ist auf den schwarz-weiss Geräten schlecht zu unterscheiden... Wäre schön, wenn man sich beim LFV mal für eine andere "Ausweichfarbe" für die Trikots als rot begeistern könnte. Gelb zum Beispiel. Ist ja auch in den fürstlichen Farben mit drin ;-)
20:03 Uhr
Und dann das Pfeifkonzert
Kurz danach kommt die LFV-Truppe aus den Kabinen. Von den Hardcore-Fans hinter dem Tor mit einem Pfeifkonzert begrüsst. Auf der Haupttribüne gab es aber freundlichen Applaus für den Aussenseiter
20:01 Uhr
Erster Jubel im Stadion
Jetzt wird es laut. Die Gastgeber kommen zum Aufwärmen auf den Rasen. Sofort schnellt die Lautstärke im schon gut gefüllten Stadion nach oben.
19:52 Uhr
Schiri-Quartett aus Schweden
Geleitet wird das Spiel im Stadion Bilino polje vom Schweden Glenn Nyberg. Seine Assistenten sind Daniel Wärnmark und Joakim Nilsson, der 4. Offizielle heisst Mohammed Al-Hakim.
19:33 Uhr
Kolvidsson überrascht
Da hat uns Nationaltrainer Helgi Kolvidsson an der Nase herumgeführt. Für den verletzten Kapitän Michele Polverino (Knie) spielt nicht Aron Sele, sondern Routinier Martin Büchel. Und der übernimmt auch gleich die Binde von Piolverino. Zudem setzt Kolvidsson auf Martin Rechsteiner rechts hinten anstatt auf Sandro Wolfinger. Und im Sturm beginnt Robin Gubser für den kranken Yanik Frick (Übelkeit).
19:27 Uhr
Aufstellung Bosnien-Herzegowina
Sehic; Todorovic, Sunjic, Zukanovic, Kolasinac; Krunic, Pjanic, Gojak; Visca, Dzeko, Milosevic
19:26 Uhr
Aufstellung Liechtenstein
B. Büchel; Rechsteiner, Malin, Kaufmann, Göppel; M. Büchel; Meier, Hasler, Wieser, Salanovic; Gubser
19:21 Uhr
LFV-Team noch ohne Tor
Vier Spiele sind in der Quali für die EURO 2020 gespielt - und Liechtenstein wartet noch immer auf das erste eigene Tor. In den vier Spielen gab es dementsprechend noch keinen Punkt und ein Torverhältnis von 0:13.
19:20 Uhr
Hoi zämma...
... aus Zenica. Schwere Aufgabe für die Nationalmannschaft heute Abend in der EM-Qualifikation gegen Bosnien-Herzegowina.
10:35 Uhr
Spieldaten
Bilino Polje, Zenica | SR: Glenn Nyberg (Schweden)
Sehic
Kolasinac
Zukanovic
Sunjic
Todorovic
Gojak
Pjanic
Krunic
Milosevic
Dzeko
Visca
Gubser
Meier
Hasler
Wieser
Salanovic
M. Büchel
Rechsteiner
Malin
Kaufmann
Göppel
B. Büchel
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|03.09.2019 (Aktualisiert am 03.09.19 15:12)
Kardesoglus Debüt mit den Profis
Volksblatt Werbung