Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Aufgrund der hohen Anforderungen des Schweizerischen Fussballverbandes müssen im Rheinparkstadion betreffend Spielfeld einige Anpassungen vorgenommen werden. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|04.09.2019 (Aktualisiert am 04.09.19 16:20)

Frisches Grün für den FCV - mit Heizung

VADUZ - Das Spielfeld des Rheinpark Stadion in Vaduz wird erneuert. Die Gemeinde Vaduz hat dafür einen Baukredit von 4,5 Millionen Franken bewilligt. Künftig soll der Rasen in der Residenz auch beheizt werden. Finanzielle Unterstützung gibt es dabei auch vom Liechtensteiner Fussballverband respektive der UEFA.

Aufgrund der hohen Anforderungen des Schweizerischen Fussballverbandes müssen im Rheinparkstadion betreffend Spielfeld einige Anpassungen vorgenommen werden. (Foto: MZ)

VADUZ - Das Spielfeld des Rheinpark Stadion in Vaduz wird erneuert. Die Gemeinde Vaduz hat dafür einen Baukredit von 4,5 Millionen Franken bewilligt. Künftig soll der Rasen in der Residenz auch beheizt werden. Finanzielle Unterstützung gibt es dabei auch vom Liechtensteiner Fussballverband respektive der UEFA.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 278 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|01.09.2019 (Aktualisiert am 03.09.19 00:00)
Vaduz holt Punkt mit letzter Aktion