Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Zu Beginn sah alles nach einem Sieg aus, doch dann drehte von Deichmanns Kontrahentin auf. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|10.07.2019 (Aktualisiert am 10.07.19 17:41)

Von Deichmann bereits ausgeschieden

VERSMOLD - Kathinka von Deichmann (WTA) muss beim mit 60 000 Dollar dotierten ITF-Turnier in Versmold bereits in der 1. Runde eine Niederlage hinnehmen. Gegen die Deutsche Katharina Hobgarski (WTA 247) unterlag sie in drei Sätzen mit 6:2, 6:7 (9:11) 3:6.

Zu Beginn sah alles nach einem Sieg aus, doch dann drehte von Deichmanns Kontrahentin auf. (Foto: ZVG)

VERSMOLD - Kathinka von Deichmann (WTA) muss beim mit 60 000 Dollar dotierten ITF-Turnier in Versmold bereits in der 1. Runde eine Niederlage hinnehmen. Gegen die Deutsche Katharina Hobgarski (WTA 247) unterlag sie in drei Sätzen mit 6:2, 6:7 (9:11) 3:6.

Absehbar war die Niederlage gegen die im WTA-Ranking etwa gleich stark klassierte Katharina Hobgarski nicht. Von Deichmann gewann den ersten nämlich souverän mit 6:2. Danach drehte ihre Kontrahentin aber auf, setzte sich im Tie Break mit 7:6 durch und entschied letztlich auch den Entscheidungsdurchgang mit 6:3 für sich.


Mehr dazu lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des "Volksblatt".

(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|05.07.2019 (Aktualisiert am 05.07.19 14:58)
Wieder einmal: Endstation Viertelfinale
Volksblatt Werbung