Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Michele Polverino übernimmt beim FC Balzers das Traineramt. (Foto: Zanghellini)
Sport
Liechtenstein|27.05.2019 (Aktualisiert am 27.05.19 19:17)

Michele Polverino wird Trainer beim FC Balzers

BALZERS - Der FC Balzers startet am 1. Juli 2019 mit Michele Polverino als Trainer in die neue Saison. Der Liechtensteiner Nationalspieler übernimmt damit das Amt von Patrick Winkler, den es zum Erstligisten FC Gossau zieht. Tormanntrainer beim FCB bleibt weiterhin Piero Hörler.

Michele Polverino übernimmt beim FC Balzers das Traineramt. (Foto: Zanghellini)

BALZERS - Der FC Balzers startet am 1. Juli 2019 mit Michele Polverino als Trainer in die neue Saison. Der Liechtensteiner Nationalspieler übernimmt damit das Amt von Patrick Winkler, den es zum Erstligisten FC Gossau zieht. Tormanntrainer beim FCB bleibt weiterhin Piero Hörler.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze in diesem Plus-Artikel.
(rb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|vor 2 Stunden (Aktualisiert vor 2 Stunden)
2. LieMudRun: Sonnenschein, Schlamm und jede Menge Spass
Volksblatt Werbung