Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Endstation im Achtelfinale für Kathinka von Deichmann. (Foto: KEY)
Sport
Liechtenstein|02.05.2019 (Aktualisiert am 02.05.19 18:10)

Von Deichmann ausgeschieden

WIESBADEN - Kathinka von Deichmann (24) musste im Achtelfinale des 60000-Dollar-Turniers von Wiesbaden die Segel streichen. Gegen Arantxa Rus (Holland) verlor die Vaduzerin 6:3, 3:6 und 3:6.

Endstation im Achtelfinale für Kathinka von Deichmann. (Foto: KEY)

WIESBADEN - Kathinka von Deichmann (24) musste im Achtelfinale des 60000-Dollar-Turniers von Wiesbaden die Segel streichen. Gegen Arantxa Rus (Holland) verlor die Vaduzerin 6:3, 3:6 und 3:6.

Dabei kam von Deichmann gut ins Spiel gegen Rus, gegen die sie vor zwei Wochen beim Turnier in Santa Margherita di Pula (Italien) im Halbfinale eine 5:1-Führung im dritten Satz noch aus der Hand gab. Von Deichmann war die klar bessere Spielerin, holte sich den Satz verdient mit 6:3. Im zweiten Durchgang riss ein bisschen der Faden. Sie lag schnell 0:3 hinten, gab den Satz mit 3:6 ab.

Im entscheidenden 3. Durchgang war das fünfte Spiel beim Stand von 2:2 entscheidend. Von Deichmann gab ihren Aufschlag ab und konnte im anschliessenden Spiel drei Breakbälle in Serie nicht nutzen. Nach knapp zwei Stunden nutzte Rus ihren ersten Matchball zum 6:3.

(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|01.05.2019 (Aktualisiert am 01.05.19 12:57)
Auftaktsieg für von Deichmann
Volksblatt Werbung