Fabienne Wohlwend kennt den Hockenheimring aus ihrer Zeit bei anderen Rennserien und Testfahrten bestens. (Foto: RM)
Sport
Liechtenstein|02.05.2019

«Hab hier schon einige Runden gedreht»

HOCKENHEIM - Der Startschuss für Liechtensteins Motorsportlerin Fabienne Wohlwend in die W-Series an diesem Wochenende fällt ausgerechnet auf einem der wohl nächstgelegenen Rundkurse - dem Hockenheimring.

Fabienne Wohlwend kennt den Hockenheimring aus ihrer Zeit bei anderen Rennserien und Testfahrten bestens. (Foto: RM)

HOCKENHEIM - Der Startschuss für Liechtensteins Motorsportlerin Fabienne Wohlwend in die W-Series an diesem Wochenende fällt ausgerechnet auf einem der wohl nächstgelegenen Rundkurse - dem Hockenheimring.

Der Hockenheimring dürfte wohl jedem eingefleischten Motorsportfan, aber vermutlich auch vielen anderen ein Begriff sein. Das gilt auch für die Schellenbergerin selbst, die die Rennstrecke in der kurpfälzischen Stadt Hockenheim südlich von Mannheim bestens kennt. «Das kann man wohl so sagen. Ich habe hier schon einige Runden gedreht. Neben Rennen im Audi-TT-Cup hab ich auch schon etliche Testtage in Hockenheim absolviert.»


Hier geht's zur allgemeinen Vorschau

Hier könnt ihr euch die 17 Konkurrentinnen von Fabienne Wohlwend anschauen

Plus - Artikel

Sie erwarten 12 Absätze und 1000 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|02.05.2019
Das sind Wohlwends Konkurrentinnen