Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Es war ein harter Kampf, den sich der FCV und der USV lieferten. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|09.04.2019 (Aktualisiert am 09.04.19 23:01)

Vaduz und Ruggell stehen im Finale

ESCHEN/SCHAAN - Die favorisierten Teams aus Vaduz und Ruggell taten sich im Cuphalbfinale gegen den USV Eschen/Mauren und den Viertligisten FC Schaan extrem schwer. Am Ende reichte dem Challenge-League-Club beim knappen 1:0-Sieg ein Freistosstor von Milan Gajic, um ins Endspiel einzuziehen. In der zweiten Partie zwischen Ruggell und Schaan fiel die Entscheidung erst in der Verlängerung. Die Unterländer erzielten, nachdem sie ab der 70. Minute in Unterzahl waren, in der 111. Minute den Siegtreffer.

Es war ein harter Kampf, den sich der FCV und der USV lieferten. (Foto: MZ)

ESCHEN/SCHAAN - Die favorisierten Teams aus Vaduz und Ruggell taten sich im Cuphalbfinale gegen den USV Eschen/Mauren und den Viertligisten FC Schaan extrem schwer. Am Ende reichte dem Challenge-League-Club beim knappen 1:0-Sieg ein Freistosstor von Milan Gajic, um ins Endspiel einzuziehen. In der zweiten Partie zwischen Ruggell und Schaan fiel die Entscheidung erst in der Verlängerung. Die Unterländer erzielten, nachdem sie ab der 70. Minute in Unterzahl waren, in der 111. Minute den Siegtreffer.

Mehr dazu lesen Sie in der "Volksblatt"-Ausgabe von Mittwoch, 10. April 2019

(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|08.04.2019 (Aktualisiert am 08.04.19 13:13)
Klare Rollenverteilungen in den Halbfinals
Volksblatt Werbung