Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Athleten freuten sich riesig über die erbrachten Leistungen. (Fotos: ZVG)
Sport
Liechtenstein|18.03.2019 (Aktualisiert am 18.03.19 12:28)

Zwei Silbermedaillen für SOLie

ABU DHABI/DUBAI - Für Liechtenstein läuft es bei den Weltspielen aktuell sowohl in Dubai als auch in Abu Dhabi gut. Am zweiten Wettkampftag holte SOLie zwei weitere Medaillen.

Die Athleten freuten sich riesig über die erbrachten Leistungen. (Fotos: ZVG)

ABU DHABI/DUBAI - Für Liechtenstein läuft es bei den Weltspielen aktuell sowohl in Dubai als auch in Abu Dhabi gut. Am zweiten Wettkampftag holte SOLie zwei weitere Medaillen.

Der zweite Tag in Abu Dhabi war vor allem bei den Radfahrern windig und schwül. Der Sand in der Luft behinderte alle Athleten sichtlich. Die Liechtensteiner kamen damit einigermassen gut zurecht. So fuhr Marie Lohmann im ersten Rennen am Vormittag mit einer konstanten Leistung zu einer Silbermedaille über 10 km auf dem Yas Marina Circuit.


Matthias Mislik wurde in einer starken Gruppe zu seiner eigenen Enttäuschung Fünfter. Bei seinem Rennen war der Wind am stärksten, was ihn sichtlich beeinträchtigte und von einem Podiumsplatz abhielt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 241 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|heute 10:00 (Aktualisiert heute 12:13)
Vaduz verliert ersten Test gegen Zürich