Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Milan Gajic scheiterte mit einem Freistoss an der Latte. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|15.03.2019 (Aktualisiert am 15.03.19 21:55)

Unnötige FCV-Pleite in Kriens

KRIENS - Der FC Vaduz hat einen Big-Point im Abstiegskampf leichtfertig vergeben. Beim SC Kriens verlor die Frick-Elf mit 1:2.

Erst unterlief Göppel ein Eigentor zum 1:0 (62.), kurz vor Schluss liess er sich von Siegrist bei dessen Siegtreffer düpieren. Muntwiler glich für den überlegenen FCV aus (78.). Zudem scheiterten Gajic (31.) und Dossou (38.) an der Latte.

Milan Gajic scheiterte mit einem Freistoss an der Latte. (Foto: MZ)

KRIENS - Der FC Vaduz hat einen Big-Point im Abstiegskampf leichtfertig vergeben. Beim SC Kriens verlor die Frick-Elf mit 1:2.

Erst unterlief Göppel ein Eigentor zum 1:0 (62.), kurz vor Schluss liess er sich von Siegrist bei dessen Siegtreffer düpieren. Muntwiler glich für den überlegenen FCV aus (78.). Zudem scheiterten Gajic (31.) und Dossou (38.) an der Latte.

Alles zum Spiel zum nachlesen im Liveticker und in der Samstagsausgabe des "Volksblatt".

TICKER
Kriens 2:1 Vaduz
87' Siegrist
62' Eigentor Göppel
Beendet 78' Muntwiler
Kleinfeld, Kriens | SR: Esther Staubli
0
45
90
Ticker Alle
94'
21:51 Uhr
Feierabend in Kriens
Vaduz verliert völlig unnötig beim SC Kriens mit 1:2.
91'
21:48 Uhr
Wechsel bei Kriens
Seferagic kommt für Siegrist.
90'
21:47 Uhr
Nachspielzeit: Drei Minuten
89'
21:46 Uhr
Gelb für Coulibaly
87'
21:44 Uhr
Tor für Kriens - 2:1
Mann, was ist das für ein Abwehrverhalten von Göppel??? Siegrist lässt ihn wie ein Schülerkicker aussteigen, haut die Kugel aus 14 Metern ins lange Eck zur erneuten Führung für die Gastgeber.
86'
21:43 Uhr
Wechsel bei Kriens
Urtic kommt für Fäh.
85'
21:41 Uhr
Vaduz wieder am Drücker
Man merkt, dass Vaduz nach dem Ausgleich den Sieg hier will. Weitergeht es nur in eine Richtung - Richtung Krienser Tor.
83'
21:40 Uhr
1200 Zuschauer sind im Kleinfeld live dabei
80'
21:38 Uhr
Wechsel bei Kriens
Costa kommt für Dzonlagic.
80'
21:37 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Tadic kommt in der Schlussphase für Sutter ins Spiel.
78'
21:35 Uhr
Tooooooooooooooorrrrr für Vaduz - 1:1
Endlich der Ausgleich für Vaduz!!! Querpass von Frick auf Muntwiler und der Kapitän schiebt aus sechs Metern zum 1:1 ein.
75'
21:33 Uhr
Wieder Enzler
Der Teufelskerl im Kriens-Kasten Enzler ist richtig stark. Nach Freistoss Gajic köpft Sutter auf Tor, doch wieder ist Enzler zur Stelle.
72'
21:28 Uhr
Vaduz angeschlagen
Der Rückstand hat den FCV geschockt. Nach vorne läuft die letzten Minuten nichts mehr...
71'
21:28 Uhr
Wechsel bei Kriens
Rüedi kommt für Sulejmani.
62'
21:19 Uhr
Tor für Kriens - 1:0
Ist das bitter. Dzonlagic chipt den Ball vors FCV-Tor, Wiget verpasst, doch Göppel befördert die Kugel ins eigene Netz...
62'
21:18 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Coulibaly kommt für Dossou.
56'
21:13 Uhr
Vaduz veruschts, Kriens kontert
Der FCV macht weiter das Spiel. Doch die Gastgeber kontern immer wieder gefährlich. Vor allem, wenn der FCV den Ball im Mittelfeld verliert.
46'
21:01 Uhr
Weiter gehts mit dem 2. Durchgang in Kriens
Beide Mannschaften spielen unverändert weiter.
45'
20:49 Uhr
Pause in Kriens
Vaduz hatte die Partie grösstenteils im Griff, scheiterte durch Gajic und Dossou zwei Mal an der Latte. Kriens kam drei Mal gefährlich vors FCV-Tor - drei Mal nach Fehlern von Vaduz. Zwei Mal war es Sülüngöz, einmal Göppel.
45'
20:46 Uhr
Nachspielzeit: Eine Minute
45'
20:46 Uhr
Puljic scheitert
Ecke von Gajic ganz nah ans Tor. Dor verlängert Puljic per KOpf, doch ein Krienser kann auf der Linie klären.
43'
20:44 Uhr
Gelb für Sadrijaj
39'
20:40 Uhr
Gelb für Dossou
38'
20:40 Uhr
Dossou an die Latte
Was für ein Pech! Vaduz kontert klasse. Dossou verzögert, anstatt abzuspielen, knallt dann aufs kurze Eck. Doch Enzler kann den Ball an die Latte lenken.
38'
20:39 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Noah Frick kommt für Prokopic.
37'
20:38 Uhr
Prokopic verletzt
Winterneuzugang Boris Prokopic hat sich weh getan, muss zur Behandlung raus. Schlecht, beim Österreicher geht nicht weiter.
35'
20:35 Uhr
Vaduz am Drücker
Die letzten zehn, 15 Minuten gehören ganz klar dem FCV. Der Ball will aber (noch) nicht rein.
31'
20:32 Uhr
Gajic an die Latte
Super Freistoss von FCV-Spielmacher Milan Gajic aus 20 Metern, Mittelstürmerposition. Er schlenzt toll über die Mauer, doch der Ball klatscht ans linke Lattenkreuz.
23'
20:27 Uhr
Brunner versuchts zwei Mal
Maurice Brunner prüft aus 18 Metern Kriens-Keeper Enzler, aber zu zentral. Eine Minute später ist sein Kopfball aus zehn Metern zu schwach. Kein Problem zwei Mal für Enzler.
20'
20:21 Uhr
Viele Ungenauigkeiten
Vaduz versucht das Spiel in die Hand zu nehmen. Allerdings gibt es noch viel zu viel Ungenauigkeiten und zu einfache Ballverluste.
8'
20:09 Uhr
Flotter Beginn
Kein Abtasten im Kleinfeld, beide Mannschaften spielen von Beginn an munter nach vorne.
1'
20:03 Uhr
Göppel rettet
Riesen Chance für Kriens nach 17 Sekunden! Sülüngöz mit dem Fehler, Chihadeh hebt über Keeper Büchel, doch Göppel kann den Ball noch vor der Linie wegkratzen.
1'
20:01 Uhr
Los gehts in Kriens
Vaduz, wie üblich ganz in rot, hat die Platzwahl gewonnen. Kriens hat Anstoss, spielt in weiss-grün-grün - auch wie sonst üblich.
19:52 Uhr
Stadionsprecher hat Probleme
Beim vorlesen der FCV-Aufstellung hat der Stadionsprecher doch einige Probleme mit den Namen. Doch nicht nur bei den "schwierigen", sondern auch bei z. B. Noah Frick. Sorgt natürlich für einiges Gelächter auf der Tribüne...
19:29 Uhr
Frau an der Pfeife
Esther Staubli ist die heutige Schiedsrichterin der Partie. Die 39-jährige Lehrerin aus Wohlen bei Bern, pfeift ihr sechste Spiel in der laufenden Challenge-League-Saison. Vaduz pfiff sie auch schon einmal - letztes Saison beim 1:1 in Wil.
19:27 Uhr
Kriens ohne Änderungen
Die Gastgeber von Kriens-Coach Bruno Berner beginnen genauso, wie letzten Samstag beim 2:1-Sieg gegen Rapperswil-Jona.
19:24 Uhr
Aufstellung Kriens
Enzler; Fäh, Elvedi, Fanger, Mijatovic; Siegrist, Wiget, Sadrijaj, Dzonlagic; Chihadeh, Sulejmani
19:05 Uhr
Aufstellung Vaduz
Büchel; Sülüngöz, Puljic, Göppel; Vitija, Muntwiler, Gajic, Brunner; Dossou, Prokopic; Sutter
19:02 Uhr
Drei Änderungen bei Vaduz
Im Vergleich zum 1:0-Sieg gegen Chiasso hat FCV-Trainer Mario Frick seine Mannschaft auf drei Positionen verändert. Für den gesperrten Sandro Wieser (8. Gelbe Karte) beginnt Tomislav Puljic in der Verteidigung. Dazu spielt Sadik Vitija für Nils von Niederhäusern und Benjamin Büchel vertritt Andreas Hirzel im Kasten, der zum zweiten Mal Vater wurde.
19:00 Uhr
Hoi zämma...
… aus dem Kleinfeld in Kriens. Der FCV will mit einem Sieg einen weiteren Schritt weg von der Abstiegszone beim Aufsteiger SC Kriens machen.
11:40 Uhr
Vorschau verpasst? Hier, bitte
11:39 Uhr
Spieldaten
Kleinfeld, Kriens | SR: Esther Staubli
Enzler
Mijatovic
Fanger
Elvedi
Fäh
Dzonlagic
Sadrijaj
Wiget
Siegrist
Sulejmani
Chihadeh
Sutter
Dossou
Prokopic
Vitija
Muntwiler
Gajic
Brunner
Sülüngöz
Puljic
Göppel
Büchel
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|14.03.2019
Wechsel im FCV-Tor: Büchel ersetzt Hirzel
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung